Anleitung von Android Toolkit

FEATURESANLEITUNGTECHNISCHE DATENSCREENSHOTSBEWERTUNGENFAQDOWNLOADKAUFENDOWNLOADKAUFEN

Anleitung von Android Toolkit

Überblick über Apeaksoft Android Toolkit

Modul 1. Android Datenrettung

Apeaksoft Android Datenrettung ist die beste Wahl für Sie. Es kann Ihnen helfen, gelöschte Dateien von Android-Handy, Tablet und Micro SD-Karte wiederherzustellen. Mit dem Programm können Sie die verlorenen Android-Dateien auf dem Mac wiederherstellen. Es ist kompatibel mit den meisten Android-Marken wie Samsung, HTC, LG, Huawei, Sony, Sharp, Windows Phone usw.

Android Datenrettung

Modul 2. Android Datenextrahierung

Apeaksoft Android Toolkit bietet auch die Funktion Android Datenextrahierung, so dass Sie Ihr eingefrorenes/abgestürztes/Schwartzbildschirm/Virus-Attack-Telefon normalisieren können. Sie können Nachrichten, Kontakte, Anruflisten, WhatsApp, Fotos usw. von einem kaputten Android-Gerät extrahieren. Die Software unterstützt fast alle Samsung Handys wie Samsung Galaxy S, Samsung Galaxy Note, usw.

Android Datenextrahierung

Modul 3. Android Datensicherung & Wiederherstellung

Apeaksoft Android Android Datensicherung & Wiederherstellung kann Ihnen helfen, Ihre Android-Daten, einschließlich Kontakte, Nachrichten, Anruflisten, Galerie, Videos, Audios und Dokumente, mit einem Klick auf dem Computer zu sichern. Sie können die Sicherung auch auf jedem Android-Smartphone oder -Tablet anzeigen und wiederherstellen. Es kann mehr als 5000 Android-Geräte unterstützen.

Android Datensicherung & Wiederherstellung

Wie aktiviert man Android Toolkit

Klicken Sie auf "Registrieren" in der oberen rechten Ecke der Hauptoberfläche, um das Registrierungsfenster zu öffnen. Oder wählen Sie die Option "Registrieren" im Hilfe-Menü. Drei Registerkarten für die Registrierung werden hier zur Verfügung gestellt, darunter Android Datenrettung, Android Datenextrahierung und Android Datenextraktion und Android Datensicherung & Wiederherstellung. Wählen Sie die Funktion nach Ihren Bedürfnissen. Geben Sie anschließend die E-Mail-Adresse und den Registrierungscode ein und klicken Sie auf "OK", um die Registrierung abzuschließen.

Android Toolkit registrieren

Hinweis: Nachdem Sie die Lizenz erfolgreich erworben haben, wird der Registrierungscode an Ihre E-Mail-Adresse gesendet, die Sie im Bestellformular ausgefüllt haben.

E-Mail-Adresse: Die E-Mail-Adresse, die Sie im Bestellformular ausfüllen.

Registrierungscode: Einen Registrierungscode (Lizenzschlüssel) haben Sie nach dem erfolgreichen Kauf erhalten. Der Code besteht aus einer unikalen Folge von 64 Ziffern und lateinischen Buchstaben.

Anleitung: Android Datenrettung

Schritt 1: Android Datenrettung installieren

Verbinden Sie Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel mit dem Computer. Das Programm wird Ihr Gerät automatisch erkennen.

Android-Gerät mit dem PC verbinden

Schritt 2: USB-Debugging-Modus aktivieren

Das Programm kann automatisch die Version Ihres Android-Geräts erkennen und gibt Ihnen Anweisungen zum Aktivieren vom USB-Debugging-Modus auf Ihrem Android-Gerät. Nachdem Sie die Vorgänge auf Ihrem Telefon abgeschlossen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "OK" des Programms.

Android-Gerät mit dem PC verbinden

Schritt 3: Daten zum Wiederherstellen auswählen

Wählen Sie gewünschte Datentypen und klicken Sie auf "Weiter". Dann die Software wird Ihr Handy rooten und Daten scannen.

Daten zum Wiederherstellen auswählen

Schritt 4: Daten aus Android-Gerät wiederherstellen

Sie können detaillierte Dateien im Programm sehen, indem Sie auf der linken Seite gewünschte Datentypen auswählen. Wählen Sie gewünschte Daten aus und wählen Sie einen Speicherort. Mit einem Klick auf "Wiederherstellen" können Sie gelöschte Daten wieder erhalten.

Daten aus Android-Gerät wiederherstellen

Anleitung: Android Datenextrahierung

Teil 1: Daten aus dem Passwort vergessenen Handy extrahieren

Schritt 1: Android Datenextrahierung starten

Starten Sie Android Datenextrahierung auf Ihrem Computer.

Android Datenextrahierung starten

Schritt 2: Gerät-Modell auswählen

Wählen Sie Ihr Gerätemodell und Namen und dann klicken Sie auf "Bestätigen". Derzeit werden Samsung Galaxy S, Samsung Galaxy Note-Geräte unterstützt.

Gerät-Modell auswählen

Schritt 3: Download-Modus starten

Folgen Sie den drei Schritten, wenn die Benutzeroberfläche den Download-Modus aufruft, und klicken Sie auf "Starten", um das Telefon zu reparieren.

Download-Modus starten

Schritt 4: Daten von Android retten

Danach werden Ihre Telefondaten gescannt. Sie können alle Telefondateien wie Kontakte, Nachrichten, WhatsApp, Anrufprotokolle, Fotos und mehr anzeigen und wiederherstellen.

Android Daten retten

Part 2. Kaputtes Android-Gerät reparieren

Schritt 1: Android Datenextrahierung starten

Wenn Ihr Telefonsystem defekt ist oder im Startbildschirm hängen geblieben ist und es nicht gut funktionieren kann, können Sie "Gerät reparieren" verwenden.

Android Datenextrahierung starten

Schritt 2: Modus des Problems auswählen

Wählen Sie den abnormalen Modus Ihres Telefons und klicken Sie auf "Weiter". Wählen Sie Modell und Name von Ihrem Handy, um Ihr Telefon zu normalisieren.

Modus des Problems auswählen

Schritt 3: Kaputtes Android-Gerät reparieren

Jetzt können Sie die Funktion "Android Data Recovery" verwenden, um Ihre Telefondaten einschließlich der gelöschten Daten für die Datenwiederherstellung zu scannen.

Kaputtes Android-Gerät reparieren

Anleitung: Android Datensicherung & Wiederherstellung

Teil 1: Android Daten sichern

Schritt 1: Installieren und starten Sie Datensicherung & Wiederherstellung. Zunächst wählen Sie Ihre Android-Daten selektiv aus oder mit einem Klick sichern.

Hinweis: Wenn Sie "Ein-Klick-Backup" auswählen, sichert das Programm direkt alle oben genannten Daten und löst dann den Schritt 5 aus.

Android Datensicherung & Wiederherstellung starten

Schritt 2: Schließen Sie Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel an den Computer an.

Schritt 3: Wenn Sie Ihr Android-Gerät selektiv sichern möchten, wählen Sie den Datentyp für die Sicherung aus. Und hier können Sie mit diesem Programm Kontakte, Nachrichten, Anruflisten, Galerie, Videos, Audio und Dokumente sichern.

Datentypen auswählen

Schritt 4: Dieses Programm ermöglicht eine optionale verschlüsselte Sicherung. Aktivieren Sie für die verschlüsselte Sicherung das Kontrollkästchen "Verschlüsselte Sicherung", nachdem Sie die zu sichernden Daten ausgewählt haben, und klicken Sie dann auf "Starten". Dann müssen Sie ein Passwort für diese Sicherung festlegen. Behalten Sie das Passwort gut bei, weil es beim Wiederherstellen dieser Sicherung notig ist.

Wenn Sie kein verschlüsseltes Backup erstellen möchten, klicken Sie einfach auf "Starten".

Android Backup verschlüsseln

Schritt 5: Dann sichert Android Datensicherung & Wiederherstellung sofort Ihr Android-Gerät. Wenn die Sicherung abgeschlossen ist, überprüfen Sie, ob sie angezeigt wird.

Android Daten sichenr

Teil 2: Android aus Backup wiederherstellen

Schritt 1: Wählen Sie ein Modus, um Daten aus dem Backup selektiv wiederherzustellen oder das gesamte Backup direkt wiederherzustellen (Ein-Klick-Wiederherstellung).

Android Wiederherstellung wählen

Schritt 2: Sie können alle verfügbaren Backups in der Liste sehen . Wählen Sie eine Sicherung aus, in der Sie Daten wiederherstellen möchten. Für jede verschlüsselte Sicherung müssen Sie das Passwort eingeben, das Sie jemals festgelegt haben.

Backup-Liste

Schritt 3: Wenn Sie Daten selektiv aus dem Backup wiederherstellen möchten, können Sie den Backup-Namen, den Gerätenamen oder andere Informationen hier erfahren. Sie können eine Vorschau der Daten aus der Sicherung anzeigen und dann auswählen, welche Daten auf Ihrem Android-Gerät wiederhergestellt werden sollen. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "Wiederherstellen".

Daten zum Wiederherstellen auswählen

Hinweise: Wenn Sie "Ein-Klick-Wiederherstellung" auswählen, stellt dieses Programm die gesamte Sicherung direkt wieder her, nachdem Sie die Zielsicherung wie Schritt 4 ausgewählt haben.

Schritt 4: Diese Software wird die Android-Daten sofort wiederherstellen. Für die Wiederherstellung von Nachrichten müssen Sie "FoneGo" als Standard-SMS-App festlegen. Auf Ihrem Android-Gerät wird eine Benachrichtigung angezeigt. Tippen Sie auf "Ja". Der gesamte Wiederherstellungsprozess wird schnell sein.

Schritt 5: Wenn Sie die Sicherung wiederherstellen möchten, wird dieses Programm die Informationen für Sie anzeigen.

Anleitung von Android Toolkit (Mac)

Überblick über Apeaksoft Android Toolkit (Mac)

Modul 1. Android Datenrettung (Mac)

Apeaksoft Android Datenrettung für Mac ist die beste Wahl für Sie. Es kann Ihnen helfen, gelöschte Dateien von Android-Handy, Tablet und Micro SD-Karte wiederherzustellen. Mit dem Programm können Sie die verlorenen Android-Dateien auf dem Mac wiederherstellen. Es ist kompatibel mit den meisten Android-Marken wie Samsung, HTC, LG, Huawei, Sony, Sharp, Windows Phone usw.

Daten von Android wiederherstellen

Modul 2. Android Datensicherung & Wiederherstellung (Mac)

Apeaksoft Android Datensicherung & Wiederherstellung für Mac ist ein berühmtes Mac Android Datenmanagement-Werkzeug. Mit diesem Programm können Sie Ihre Daten wie Kontakte, Nachrichten, Galerie, Anruflisten, Videos, Audio und Dokumente von Android schnell auf Mac sichern. Sie können die Sicherung auch auf jedem Android-Gerät anzeigen und wiederherstellen.

Android Datensicherung & Wiederherstellung für Mac

Wie aktiviert man Android Toolkit (Mac)

Klicken Sie auf "Registrieren" in der oberen rechten Ecke der Hauptoberfläche, um das Registrierungsfenster zu öffnen. Oder wählen Sie die Option "Registrieren" im Hilfe-Menü. Zwei Registerkarten für die Registrierung werden hier zur Verfügung gestellt, darunter Android Datenrettung, Android Datenextraktion und Android Datensicherung & Wiederherstellung. Wählen Sie das Feature nach Ihren Bedürfnissen. Geben Sie anschließend die E-Mail-Adresse und den Registrierungscode ein und klicken Sie auf "OK", um die Registrierung abzuschließen.

Android Toolkit für Mac registrieren

Hinweis: Nachdem Sie die Lizenz erfolgreich erworben haben, wird der Registrierungscode an Ihre E-Mail-Adresse gesendet, die Sie im Bestellformular ausgefüllt haben.

E-Mail-Adresse: Die E-Mail-Adresse, die Sie im Bestellformular ausfüllen.

Registrierungscode: Einen Registrierungscode (Lizenzschlüssel) haben Sie nach dem erfolgreichen Kauf erhalten. Der Code besteht aus einer unikalen Folge von 64 Ziffern und lateinischen Buchstaben.

Anleitung: Android Datenrettung für Mac

Schritt 1: Android Datenrettung auf Mac

Verbinden Sie Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel mit dem Mac. Das Programm wird Ihr Gerät automatisch erkennen.

Connect Android

Schritt 2: USB-Debugging-Modus aktivieren

Das Programm kann automatisch die Version Ihres Android-Geräts erkennen und gibt Ihnen Anweisungen zum Aktivieren vom USB-Debugging-Modus auf Ihrem Android-Gerät. Nachdem Sie die Vorgänge auf Ihrem Telefon abgeschlossen haben, klicken Sie auf die Schaltfläche "OK" des Programms.

Schritt 3: Daten zum Wiederherstellen auswählen

Wählen Sie gewünschte Datentypen und klicken Sie auf "Weiter". Dann die Software wird Ihr Handy rooten und Daten scannen.

Choose file type

Schritt 4: Daten aus Android-Gerät auf Mac wiederherstellen

Sie können detaillierte Dateien im Programm sehen, indem Sie auf der linken Seite gewünschte Datentypen auswählen. Wählen Sie gewünschte Daten aus und wählen Sie einen Speicherort. Mit einem Klick auf "Wiederherstellen" können Sie gelöschte Daten wieder erhalten.

Daten aus Android-Gerät auf Mac wiederherstellen

Anleitung: Android Datensicherung & Wiederherstellung

Part 1. Android Daten auf Mac sichern

Schritt 1: Installieren und starten Sie Datensicherung & Wiederherstellung auf Ihrem Mac. Zunächst wählen Sie Ihre Android-Daten selektiv aus oder mit einem Klick sichern.

Android Datensicherung & Wiederherstellung

Schritt 2: Schließen Sie Ihr Android-Gerät über ein USB-Kabel an den Mac an.

Schritt 3: Wenn Sie Ihr Android-Gerät selektiv sichern möchten, wählen Sie den Datentyp für die Sicherung aus. Und hier können Sie mit diesem Programm Kontakte, Nachrichten, Anruflisten, Galerie, Videos, Audio und Dokumente sichern.

Datentypen auswählen

Hinweis: Wenn Sie "Ein-Klick-Backup" auswählen, sichert das Programm direkt alle oben genannten Daten und löst dann den Schritt 5 aus.

Schritt 4: Dieses Programm ermöglicht eine optionale verschlüsselte Sicherung. Aktivieren Sie für die verschlüsselte Sicherung das Kontrollkästchen "Verschlüsselte Sicherung", nachdem Sie die zu sichernden Daten ausgewählt haben, und klicken Sie dann auf "Starten". Dann müssen Sie ein Passwort für diese Sicherung festlegen. Behalten Sie das Passwort gut bei, weil es beim Wiederherstellen dieser Sicherung notig ist.

Wenn Sie kein verschlüsseltes Backup erstellen möchten, klicken Sie einfach auf "Starten".

Backup-Passwort erstellen

Schritt 5: Dann sichert Android Datensicherung & Wiederherstellung sofort Ihr Android-Gerät. Wenn die Sicherung abgeschlossen ist, überprüfen Sie, ob sie angezeigt wird.

Android Daten sichern

Part 2. Android aus Backup auf Mac wiederherstellen

Schritt 1: Wählen Sie ein Modus, um Daten aus dem Backup selektiv wiederherzustellen oder das gesamte Backup direkt wiederherzustellen (Ein-Klick-Wiederherstellung).

Android Datensicherung & Wiederherstellung für Mac

Schritt 2: Sie können alle verfügbaren Backups in der Liste sehen . Wählen Sie eine Sicherung aus, in der Sie Daten wiederherstellen möchten. Für jede verschlüsselte Sicherung müssen Sie das Passwort eingeben, das Sie jemals festgelegt haben.

Backup-Liste

Schritt 3: Wenn Sie Daten selektiv aus dem Backup wiederherstellen möchten, können Sie den Backup-Namen, den Gerätenamen oder andere Informationen hier erfahren. Sie können eine Vorschau der Daten aus der Sicherung anzeigen und dann auswählen, welche Daten auf Ihrem Android-Gerät wiederhergestellt werden sollen. Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche "Wiederherstellen".

Android Daten vom Backup

Hinweise: Wenn Sie "Ein-Klick-Wiederherstellung" auswählen, stellt dieses Programm die gesamte Sicherung direkt wieder her, nachdem Sie die Zielsicherung wie Schritt 4 ausgewählt haben.

Schritt 4: Diese Software wird die Android-Daten sofort wiederherstellen. Für die Wiederherstellung von Nachrichten müssen Sie "FoneGo" als Standard-SMS-App festlegen. Auf Ihrem Android-Gerät wird eine Benachrichtigung angezeigt. Tippen Sie auf "Ja". Der gesamte Wiederherstellungsprozess wird schnell sein.

Schritt 5: Wenn Sie die Sicherung wiederherstellen möchten, wird dieses Programm die Informationen für Sie anzeigen.